Konfiguration ERP - Warengruppen

Aus e-vendo Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Konfiguration erp warengruppen.jpg

Inhaltlich teilt sich das Fenster zur Konfiguration der Warengruppen in 3 wesentliche Bereiche:

  • Verfügbare Hauptwarengruppen
  • Verfügbare Warengruppen
  • Detailbereich für Eigenschaften im Warenwirtschaftssystem und im Onlineshop

Die Listenansicht

Im oberen Teil des Fenstes wird Ihnen im Bereich Verfügbare Hauptwarengruppen in alphabetischer Reihenfolge die Liste aller bisher erstellten Hauptwarengruppen angezeigt.
Um festzustellen, welche Warengruppen einer bestimmten Hauptwarengruppe untergeordnet sind, muss zuerst die entsprechnde Hauptwarengruppe innerhalb der Liste durch einen entsprechenden Mausklick selektiert werden.
Nach Auswahl der gewünschten Hauptwarengruppe werden Ihnen im Bereich Verfügbare Warengruppen die Warengruppen angezeigt, die der aktuell ausgewählten Hauptwarengruppe untergeordnet sind.

Die Spalten beider Listen zeigen Ihnen folgende Informationen an:

Nr
Die Nummer der Hauptwarengruppe bzw. Warengruppe. Diese Nummern werden vom System automatisch vergeben und sind nicht editierbar.
Hauptwarngruppenbezeichung / Warengruppenbezeichung
Hierbei handelt es sich um die von Ihnen vergebene Bezeichung der Hauptwarengruppe bzw. Warengruppe.
eShop
Die in dieser Spalte dargestellten Zeichen J bzw. N zeigen Ihnen an, ob die Hauptwarengruppe bzw. Warengruppe für den Onlineshop freigegeben ist.

Reiter und Ihr Inhalt

Detail

Bezeichnung
Dieses Feld zeigt Ihnen den Namen bzw. die Bezeichnung der Warengruppe an.
Fibu-Kto (EK)
Dieses Feld zeigt Ihnen das aktuell zugeordnete Fibu-Konto für den Einkauf an.
Im Bearbeitenmodus finden Sie hier für die Auswahl eines Fibu-Kontos eine Schaltfläche zum Öffnen eines Auswahldialogs.
Fibu-Kto (VK)
Dieses Feld zeigt Ihnen das aktuell zugeordnete Fibu-Konto für den Verkauf an.
Im Bearbeitenmodus finden Sie hier für die Auswahl eines Fibu-Kontos eine Schaltfläche zum Öffnen eines Auswahldialogs.
Kostenstelle
Geben Sie in diesem Feld bei Bedarf eine vorhandene Kostenstelle an.
Im Bearbeitenmodus finden Sie hier für die Auswahl einer Kostenstelle eine Schaltfläche zum Öffnen eines Auswahldialogs.
WG-Rabatt (%)
Hinterlegen Sie in diesem Feld bei Bedarf den prozentualen Verkaufs-Rabatt.
Provision
Hinterlegen Sie in diesem Feld den prozentualen Provisionssatz für die aktuelle Warengruppe.
Kennung
Legen Sie durch die Auswahl einer der möglichen Kennungen fest, ob die Warengruppe nur für den Artiklestamm, nur für Leistungen oder für Artikel und Leistungen verwendet werden darf.
Gemeinkosten
Hinterlegen Sie in diesem Feld bei Bedarf die Gemeinkosten für die Warengruppe.
Bezeichnung extern
Legen Sie hier bei Bedarf eine Bezeichnung fest, wie Sie evtl. durch einen voran gegangenen Artikelimport angelegt wurde. Wird bei einem erneuten Artikelimport diese Warengruppe im Feld Bezeichnug extern gefunden, so wird sie während des Artikelimportes nicht mehr neu angelegt. Den hier beschriebenen Mechanismus für Artikelimporte bezeichnen wir als Mapping.
Datanorm (Warengruppe)
Wie bereits für das Feld Bezeichnung (extern) beschrieben, können Sie in diesem Feld die für die aktuelle Warengruppe zutreffende Bezeichung der Warengruppe für Datanorm Im- und exporte hinterlegen.

Shop

Bezeichnung 2
Hinterlegen Sie in diesem Feld parrallel zur vorhandenen Bezeichnung für das Warenwirtschaftssystem und den ersten Onlineshop eine Bezeichnung für den Onlineshop 2.
Bezeichnung 3
Hinterlegen Sie in diesem Feld parrallel zur vorhandenen Bezeichnung für das Warenwirtschaftssystem und den ersten Onlineshop eine Bezeichnung für den Onlineshop 3.
Bezeichnung 4
Hinterlegen Sie in diesem Feld parrallel zur vorhandenen Bezeichnung für das Warenwirtschaftssystem und den ersten Onlineshop eine Bezeichnung für den Onlineshop 4.
Bezeichnung 5
Hinterlegen Sie in diesem Feld parrallel zur vorhandenen Bezeichnung für das Warenwirtschaftssystem und den ersten Onlineshop eine Bezeichnung für den Onlineshop 5.
Shopfreigabe
Legen Sie in dieser Optionsbox durch die Auswahl von J oder N fest, ob die aktuelle Warengruppe für den Onlineshop freigegeben ist.
eShop Profil
Durch das Betätigen der Schaltfläche gelangen Sie in den Konfigurationsdialog zum Bearbeiten von Profilen, die auf der Grundlage von Selektionsgruppen arbeiten.
Sollten Sie in diesem Konfigurationsdialog eine der verfügbaren Selektionsgruppen der Warengruppe zuordnen, so erhalten im Onlineshop nur die Kunden Zugriff auf die Artikel der Warengruppe, denen dieses Merkmal auf Adress-Ebene zugeordnet wurde.

Buttons im Ansichtmodus

Neu
Durch das Betätigen der SChaltfläche wird in leerer Datensatz zum Erfassen einer neuen Warengruppe angelgt. Setzen Sie den Eingabefocus nach Betätigen der Schaltfläche auf das Feld Bezeichnung im Reiter Detail und beginnen Sie mit dem Hinterlegen der relevanten Informationen.
Bearbeiten
Durch das Betätigen der Schaltfläche gelangen Sie in den Bearbeitenmodus für die aktuell ausgewählte Warengruppe. Setzen Sie nach dem Betätigen der Schaltfläche den Eingabefokus auf das gewünschte Feld und führen Sie Ihre Änderungen bzw. Ergänzungen durch.
Löschen
Durch das Betätigen der Schaltfläche wird die aktuell ausgewählte Warengruppe aus der Datenbank dauerhaft entfernt. Vor demk Löschen werden Si ein einem Sicherheitsdialog zur Bestätigung des Löschens aufgefordert.
Verschieben
Durch das Betätigen der Schaltfläche können allen Artikeln, Löhne und Leistungen, denen die aktuelle Warengruppe zugeordnet ist, einer anderen Warengruppe zugeordnet werden.
OK
Durch das Betätigen der Schaltfläche wird der Konfigurationsdialog für Warengruppen geschlossen.

Buttons im Bearbeitenmodus

Haupt-WG
Durch das Betätigen der Schaltfläche werden Sie in einen Auswahldialog zur Auswahl einer Hauptwarengruppe aufgefordert. Nach Auswahl einer Hauptwarengruppe, wird die aktuelle Warengruppe der ausgewählten Warengruppe zugeordnet.
Abbrechen
Durch das Betätigen der Schaltfläche werden Ihre Eingaben verworfen.
Speichern
Durch das Betätigen der Schaltfläche werden Ihre Eingaben in der Datenbank dauerhaft gespeichert.